Über uns
A - Mühlbach 2010 - 2012
CR - Costa Rica 2011
CR - Costa Rica 2017
D - Amrum 2010
D - Hannover-Hamburg per Bike 2009
D - Havelland 2017
D - Rügen 2011
D - Sehlendorf 2012
E - Galizien 2006
E - Gomera 2008
E - Gomera 2010
E - Gomera 2011
E - La Palma 2014
=> La Palma Teil 1
=> La Palma Teil 2
=> La Palma Teil 3
=> La Palma Teil 4
E - Mallorca 2006
ECU - Ecuador 2018
GR - Kreta 2010
I - Amalfi & Cilento 2012
I - Elba 2008
I - Sardinien 2009
I - Südtirol 2013
I - Südtirol 2016
I - Toskana 2007
I - Toskana 2008
I - Toskana 2015
LT-LV-EST - Baltikum 2017
Ma - Marokko - 2015
NAM - Namibia 2014
P - Algarve 2013
P - Madeira 2017
RB - Botswana 2013
RB-NAM-ZA - Afrika Dreiländertour 2015
RB-NAM - Okawango-Sambesi-Kwando 2016
USA - Florida 2009
USA - Südwest 2007
ZA - Südafrika 2012
ZA - Südafrika Western Cape 2016
Foto-Equipment
Foto-Verwertung
Literatur
Packlisten
Videos
Kontakt
Impressum
 

E - La Palma 2014

Wieder einmal zieht es uns zum Wandern auf die Kanaren: Nachdem wir bereits drei Mal La Gomera bereist haben, möchten wir dieses Mal La Palma entdecken. La Palma ist die drittkleinste Insel der Kanaren und ist belegt mit liebevollen Bezeichnungen wie „La Isla Bonita“ (die schöne Insel), „La Isla Verde“ (die grüne Insel) und Isla Corazón (die Herzensinsel wegen ihres Umrisses). Im Gegensatz zu La Gomera ist die Insel zumindest in den Ballungsgebieten Santa Cruz und Los Llanos mit insgesamt rund 85.000 Einwohnern relativ dicht besiedelt. Dennoch ist hier noch immer kein Massentourismus wie auf einigen Schwesterinseln der Kanaren ausgebrochen, da La Palma weniger eine Bade- als eine Wanderdestination ist. Die Bewohner La Palmas haben sich bislang auch weitgehend mit Erfolg gegen einen „Maspalomas-Tourismus“ gewehrt.


►Weiter


 



 

 

Es waren schon 251975 Besucher hier!